RUFEN SIE UNS AN 0711 - 219 536 78
service@sarenius.de
Individuelle Beratung
Bezahlung per Rechnung
Kostenloser Versand ab 20€
Sicher bestellen

Grüne margilé Mineralerde

14,90 € *
Inhalt: 200 Gramm (7,45 € * / 100 Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 30301
mineralische Pflege für Mischhaut und strapaziertes Haar tiefgehende Reinigung und... mehr
Produktinformationen "Grüne margilé Mineralerde"
  • mineralische Pflege für Mischhaut und strapaziertes Haar
  • tiefgehende Reinigung und Remineralisierung für Ihre Haut
  • zu 100 % natürlich
  • frei von künstlichen Farb-, Duft- und Konservierungsstoffen
  • trockene und geruchsneutrale Lagerung dank wiederverschließbarem Schraubglas

Mit der grünen margilé Mineralerde erhalten Sie ein 100% natürliches Produkt, welches Ihren Beauty-Alltag durch zahlreiche unterschiedliche Anwendungsgebiete bereichern wird.

Inhaltsstoff:
100 % reines Montmorillonite

Hochwertige grüne Mineralerde für Ihre Bedürfnisse:

Die grüne margilé Mineralerde wird nachhaltig und unter strengen Qualitätskontrollen abgebaut und anschließend schonend unter 100 °C getrocknet. Dieses Verfahren garantiert den Erhalt kostbarer Mineralstoffe und Spurenelemente und macht die margilé Mineralerde zu einem wertvollen Begleiter in Ihrem Beauty Alltag. Die grüne margilé Mineralerde eignet sich vor allem für die Anwendung bei Mischhaut und normaler Haut. Eine Anwendung der grünen Mineralerde reinigt Haut und Haare auf sanfte Art und Weise und ermöglicht zugleich eine Remineralisierung der Hautporen.

Dank der absorbierenden Eigenschaft, durch welche sich die grüne Mineralerde aufgrund ihrer Zusammensetzung auszeichnet, werden Unreinheiten, Fett und andere Ablagerungen aus den Hautporen aufgenommen, in der Tonerde gebunden und können anschließend einfach abgewaschen werden. Während der tiefgehenden Reinigung versorgt die grüne margilé Mineralerde die Haut und das Haar zudem mit wertvollen Mineralien und verhindert auf diese Weise ein massives Austrocknen der Haut.

Damit Sie lange Freude an Ihrer Mineralerde haben ...

... erhalten Sie diese in einem wiederverschließbaren Schraubglas. Durch diese Form der Aufbewahrung kann garantiert werden, dass die Mineralerde keine Feuchtigkeit oder Partikel aus dem Umfeld aufnimmt. Zudem ist die margilé Mineralerde durch das Schraubglas geschützt vor Gerüchen, die in die Mineralerde übergehen könnten.

 


 

Unser Tipp: Detox-Maske mit Margilé

Zutaten (für ca. 2 Anwendung):

  • 1 EL margilé - grüne Mineralerde – diese besondere Mineralerde ist ein Geschenk der Natur. Ohne den Zusatz von künstlichen Stoffen bindet sie Toxine, Schmutz, Talg und löst abgestorbene Hautschüppchen. Sie ist so fein, dass beim Abnehmen der Maske ein sanfter Peelinf-Effekt die Wirkung unterstützt. Angereichert mit Mineralien und Spurenelementen ist grüne Mineralerde eine Wohltat für die Haut. Margilé klärt den Teint und sorgt so für rosige Hautgefühl
  • 1 EL Matcha Grüntee Pulver –reich an Antioxidantien
  • 1 TL Bio-Honig –entzündungshemmend und feuchtigkeitsspendend. Mit seiner vielfältigen schönheitsfördernden Wirkungen darf er in der Detox Maske mit Mineralerde nicht fehlen
  • 1 EL Jojobaöl - gibt der Detox Maske ihre Konsistenz, spendet Feuchtigkeit und macht die Haut geschmeidig
  • 2 Tropfen ätherisches Lavendel Öl - beruhigt die Haut. Der beruhigende Duft hilf bei der Entspannung

oder

  • 1 Tropfen ätherisches Teebaum Öl – desinfiziert, wirkt antibakteriell und entzündungshemmend


Zubereitung – Detox-Maske mit grüner Mineralerde

Alle trockenen Zutaten, also die Mineralerde und das Matcha-Pulver, kommen zunächst in eine kleine Schüssel. Anschließend die flüßigen Zutat mit Hilfe eines Löffels unterrühren, bis keine Klümpchen mehr zu sehen sind. Sollte die Detox-Paste noch zu fest sein, einfach etwas Öl und Honig dazugeben.


Detox Maske Anwendung

Nun kann die Detox-Maske mit margilé Mineralerde aufgetragen werden. Bevor Sie die reinigende Detox Maske zum Selbermachen auf Ihr Gesicht auftragen, sollten Sie Ihre Haut gründlich reinigen. Dies ist nötig um das tägliche Make-Up, Cremes und andere oberflächlichen Rückstände vor der Detox-Maske zu entfernen.

Mit den Händen oder einem Maskenpinsel wird die Detox-Mischung aufs Gesicht, Hals und Dekolleté aufgetragen.
Die Maske sollte 15-25 Minuten auf der Haut verbleiben. Anschließend kann Sie mir warmen Wasser abgewaschen werden.

Ist noch etwas von der Mischung übrig? Dann die Detox Maske in einen Tiegel abfüllen und im Kühlschrank für bis zu einer Woche aufbewahren. 


 

Weitere Anwendungsgebiete für die grüne margilé Mineralerde:

  • natürliche Gesichtsreinigung
  • Gesichtsmasken selber machen
  • Gesicht- und Körperpeeling selber machen
  • Natürliche Haarreinigung
  • Haarmasken selber machen
  • Seife mit Mineralerde selber machen
  • natürlicher Badezusatz für Fuß- und Vollbäder
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Grüne margilé Mineralerde"
05.07.2017

Klasse Naturprodukt

Ich benutze die Mineralerde zum Baden und für Wickel und ich bin sehr davon überzeugt. Es ist ein klasse Naturprodukt, was sich sehr gut auf der Haut anfühlt.

Artikel bewerten
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.


Fatal error: Uncaught SmartyException: directory '/www/htdocs/w0137596/sarenius.de/engine/Shopware/Plugins/Community/Frontend/ShopsyInstantWarenkorbPro/Views/frontend/listing/product-box/box-basic.tpl' not allowed by security setting in /www/htdocs/w0137596/sarenius.de/engine/Library/Smarty/sysplugins/smarty_security.php:381 Stack trace: #0 /www/htdocs/w0137596/sarenius.de/engine/Library/Smarty/sysplugins/smarty_internal_resource_file.php(33): Smarty_Security->isTrustedResourceDir('/www/htdocs/w01...') #1 /www/htdocs/w0137596/sarenius.de/engine/Library/Smarty/sysplugins/smarty_resource.php(303): Smarty_Internal_Resource_File->populate(Object(Smarty_Template_Source), NULL) #2 /www/htdocs/w0137596/sarenius.de/engine/Library/Smarty/sysplugins/smarty_internal_resource_extends.php(41): Smarty_Resource::source(NULL, Object(Enlight_Template_Manager), '/www/htdocs/w01...') #3 /www/htdocs/w0137596/sarenius.de/engine/Library/Enlight/Components/Snippet/Resource.php(76): Smarty_Internal_Resource_Extends->populate(Object(Smarty_Templa in /www/htdocs/w0137596/sarenius.de/engine/Library/Smarty/sysplugins/smarty_security.php on line 381