RUFEN SIE UNS AN 0711 - 219 536 78
service@sarenius.de
Individuelle Beratung
Bezahlung per Rechnung
Kostenloser Versand ab 20€
Sicher bestellen

Rote margilé Mineralerde

14,90 € *
Inhalt: 200 Gramm (7,45 € * / 100 Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 30300
mineralische Pflege für unreine Haut und schnell fettendes Haar Intensivreinigung für Ihre... mehr
Produktinformationen "Rote margilé Mineralerde"
  • mineralische Pflege für unreine Haut und schnell fettendes Haar
  • Intensivreinigung für Ihre Haut
  • zu 100 % natürlich
  • frei von künstlichen Farb-, Duft- oder Konservierungsstoffen
  • trockene und geruchsneutrale Lagerung dank wiederverschließbarem Schraubglas


Mit der roten margilé Mineralerde erhalten Sie ein absolut reines und natürliches Produkt, welches Ihren Beauty-Alltag durch zahlreiche unterschiedliche Anwendungsgebiete bereichern wird.


Inhaltsstoff:
100 % reines Montmorillonit


Hochwertige rote Mineralerde für Ihre Bedürfnisse

Die margilé Mineralerde wird nachhaltig und unter strengen Qualitätskontrollen abgebaut und anschließend schonend unter 100 °C getrocknet. Dieses Verfahren garantiert den Erhalt kostbarer Mineralstoffe und Spurenelemente und macht die margilé Mineralerde zu einem wertvollen Begleiter in Ihrem Beauty Alltag. Aufgrund des hohen Eisenanteils erhält die rote margilé Mineralerde ihre Färbung und ist zudem besonders empfehlenswert für Personen mit unreiner, zu Pickeln neigender Haut sowie leicht fettendem Haar.
Dank der absorbierenden Eigenschaft, durch welche sich die rote Mineralerde aufgrund ihrer Zusammensetzung besonders auszeichnet, werden Unreinheiten und Fette aufgenommen, in der Tonerde gebunden und können anschließend einfach abgewaschen werden. Während der tiefgehenden Reinigung versorgt die rote margilé Mineralerde die Haut und das Haar zudem mit wertvollen Mineralien und verhindert auf diese Weise ein massives Austrocknen der Haut.


Damit Sie lange Freude an Ihrer Mineralerde haben ...

... erhalten Sie diese in einem wiederverschließbaren Schraubglas. Durch diese Form der Aufbewahrung kann garantiert werden, dass die Mineralerde keine Feuchtigkeit oder Partikel aus dem Umfeld aufnimmt. Zudem ist die margilé Mineralerde durch das Schraubglas geschützt vor Gerüchen, die in die Mineralerde übergehen könnten.


Mögliche Anwendungsgebiete für die grüne margilé Mineralerde:

  • natürliche Gesichtsreinigung
  • Gesichtsmasken selber machen
  • Gesicht- und Körperpeeling selber machen
  • Natürliche Haarreinigung
  • Haarmasken selber machen
  • Seife mit Mineralerde selber machen
  • natürlicher Badezusatz für Fuß- und Vollbäder


Unsere Lieblingsanwendung mit der roten margilé Mineralerde:

Tomaten-Mineralerde Maske mit Teebaumöl und Koriander


Unsere Lieblingsgesichtsmaske für unreine Haut und solche, die zu Mitessern und Pickeln neigt, ist eine Mineralerde-Maske mit Tomatensaft, Teebaumöl und Koriander. Um eine solche Maske zu machen, benötigen Sie folgende Zutaten:

  • 2 EL rote margilé Mineralerde
  • 1 EL Tomatensaft (ungewürzt)
  • 5 Tropfen Teebaumöl
  • 1 gehäuften Teelöffel kleingeschnittenen, frischen Koriander


Vermengen Sie alle Zutaten gut miteinander, bis ein glatter Brie entsteht. Sollte Ihre Paste noch zu fest sein, können Sie diese durch die Beigabe von etwas Wasser noch etwas geschmeidiger machen.
Anschließend geben Sie die Maske auf Gesicht, Hals und Dekolleté. Sparen Sie hierbei die Augen- und Mundpartie aus und lassen Sie die Maske etwa 15 Minuten einwirken. Anschließend spülen Sie die Maske mit lauwarmem Wasser ab.


Noch ein Tipp: Lassen Sie die Mineralerde-Maske für unreine Haut und Pickel niemals komplett austrocknen. Sobald sich erste helle Stellen auf Ihrer Maske bilden, sollten Sie diese mit lauwarmem Wasser abspülen. Auch sollten Sie darauf verzichten, die Maske als Peeling von der Haut zu rubbeln, da es hierbei sonst zu kleinen Verletzungen der Haut kommen kann. Eine tiefgehende Reinigung können Sie jedoch auch bei dieser Form der Anwendung genießen!


Mineralerde und Heilerde – gibt es einen Unterschied?

Oftmals wird Mineralerde, die auch Tonerde genannt wird, der Heilerde gleichgesetzt. Dies ist jedoch nicht ganz richtig, da nur wenigen Arten von Erde Heilerde genannt werden dürfen. Heilerde gehört zwar zu den Mineralerden, allerdings ist nicht jede Tonerde gleichzeitig eine Heilerde. Eine Tonerde darf erst dann Heilerde genannt werden, wenn durch Studien belegt wurde, dass sie tatsächlich sowohl innerlich als auch äußerlich angewendet einen positiven Effekt auf die Gesundheit des Menschen haben. Mineralerden werden dagegen nur zur äußeren und kosmetischen Anwendung verwendet.

Weitere hilfreiche Informationen und Anwendungstipps über Mineral-, Ton- und Heilerde finden Sie bei unserem Partner: meine-mineralerde.de

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Rote margilé Mineralerde"
05.07.2017

Gut für Haare, die schnell nachfetten

Ich benutze das Produkt für meine tägliche Haarwäsche. Da meine Haare am Ansatz schnell nachfetten, habe ich ein Produkt gesucht was dem entgegenwirkt und bin begeistert. Danke auch für den schnellen Versand.

Artikel bewerten
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Magnoleum - Magnesium Flakes 4 KG Magnoleum - Magnesium Flakes 4 KG
Inhalt 4000 Gramm (0,92 € * / 100 Gramm)
36,90 € *
LaSolium Basenbad – Klassik 650 g LaSolium Basenbad – Klassik 650 g
Inhalt 650 Gramm (2,45 € * / 100 Gramm)
15,90 € *

Fatal error: Uncaught SmartyException: directory '/www/htdocs/w0137596/sarenius.de/engine/Shopware/Plugins/Community/Frontend/ShopsyInstantWarenkorbPro/Views/frontend/listing/product-box/box-basic.tpl' not allowed by security setting in /www/htdocs/w0137596/sarenius.de/engine/Library/Smarty/sysplugins/smarty_security.php:381 Stack trace: #0 /www/htdocs/w0137596/sarenius.de/engine/Library/Smarty/sysplugins/smarty_internal_resource_file.php(33): Smarty_Security->isTrustedResourceDir('/www/htdocs/w01...') #1 /www/htdocs/w0137596/sarenius.de/engine/Library/Smarty/sysplugins/smarty_resource.php(303): Smarty_Internal_Resource_File->populate(Object(Smarty_Template_Source), NULL) #2 /www/htdocs/w0137596/sarenius.de/engine/Library/Smarty/sysplugins/smarty_internal_resource_extends.php(41): Smarty_Resource::source(NULL, Object(Enlight_Template_Manager), '/www/htdocs/w01...') #3 /www/htdocs/w0137596/sarenius.de/engine/Library/Enlight/Components/Snippet/Resource.php(76): Smarty_Internal_Resource_Extends->populate(Object(Smarty_Templa in /www/htdocs/w0137596/sarenius.de/engine/Library/Smarty/sysplugins/smarty_security.php on line 381