RUFEN SIE UNS AN 0711 - 219 536 78
service@sarenius.de
Individuelle Beratung
Bezahlung per Rechnung
Kostenloser Versand ab 20€
Sicher bestellen

Basische Ernährung – gesund und lecker

Wer sich mit Basenbädern und dem basischen Leben beschäftigt, kommt nicht an der basischen Ernährung vorbei. Diese ist ein Grundpfeiler des gesunden Lebensstils und bietet nicht nur gesunde Lebensmittel, sondern auch leckere Gerichte. Besonders bei der Basenkur ist diese Form der Ernährung ein wichtiger Bestandteil.

Doch was ist basische Ernährung eigentlich und was sind basische Lebensmittel?

Was ist basische Ernährung?

Das Ziel der basischen Ernährung ist es, die Säure-Basen-Balance mithilfe basenreicher Lebensmittel zu unterstützen. Dafür werden weniger saure Lebensmittel gegessen. Dennoch muss auf Säuren nicht zwangsläufig verzichtet werden, lediglich das Maß ist entscheidend. Denn auch säurehaltige Lebensmittel können wichtige Nährstoffe enthalten, auf die der Körper nicht verzichten sollte.

Basische Lebensmittel sind zwar meist sehr gesund und tendenziell kalorienarm, dennoch liegt der Fokus nicht auf dem Abnehmen, sondern vielmehr auf dem eigenen Wohlgefühl. Zusätzlich sollte darauf geachtet werden, dass die Ernährung nicht zu einseitig wird, um den Mineralstoffhaushalt und die Vitamindepots des Körpers aufzufüllen.

Basische Lebensmittel

basische-lebensmittelEin basisches Lebensmittel lässt sich leider nicht von außen erkennen, denn ob dieses sauer oder basisch ist entscheidet nicht der Geschmack. Säuren und Basen haben die natürliche Eigenschaft sich gegenseitig zu neutralisieren. Da Säuren im Körper nur bedingt aufgenommen werden können und über verschiedene Wege ausgeschieden werden müssen, helfen die Basen, diese zu neutralisieren und tragen dazu bei einem Säureüberschuss vorzubeugen. Die Wirkung der Lebensmittel im Körper wird anhand des Mineralstoffgehaltes und des Aminosäureanteils gemessen.1

Aufgrund dessen ist es möglich, dass die sauer schmeckende Zitrone hoch basisch ist. Das legt an der Vielzahl an Mineralstoffen und Vitaminen, die in der gelben Frucht enthalten sind. Unter anderem gehören Äpfel, Ingwer, Paprika und Kräuter zu den größten Basenspendern und gehören damit in jede basische Ernährung.2 Lebensmittel mit einem hohen Säuregehalt sind beispielsweise Käse oder Fast-Food-Burger. Auf diese Lebensmittel sollte weitestgehend verzichtet werden.

Neben den Lebensmitteln wird auch viel Wert auf basische Getränke gelegt. Dabei sollte auf zuckerhaltige Getränke und Alkohol verzichte werden. Basischer Kräutertee zählt dabei zu den beliebtesten basischen Getränken.

Basenkapseln und Basentabletten als Ergänzung

basentag-basische-suppeGerade während einer Basenkur greifen viele auf die zusätzliche Einnahme von Basenkapseln zurück. Diese enthalten verschiedene Mineralstoffe. Unter anderem enthalten diese Zink, was zu einem normalen Säure-Basen-Haushalt beiträgt.3 Reicht die Ernährung nicht aus, kann es also sinnvoll sein diese mit Basentabletten oder Basenkapseln zu unterstützen.

Wie geht basische Ernährung?

Hier wird auf eine basenüberschüssige Ernährung gesetzt, die das empfindliche Säure-Basen-Gleichgewicht unterstützen soll. Dabei besteht diese aus etwa 75% basischen Lebensmittel und zu 25% aus sauren Lebensmitteln.4

Zwar liegt der Fokus der basischen Ernährung nicht auf dem Abnehmen, dennoch eignet sich diese hervorragend als Diät. Da bei diesem gesunden Lebensstil viel Wert auf frisches Obst und Gemüse liegt, geht eine basische Ernährung oft mit Gewichtsverlust einher. Allein schon aufgrund der Ernährungsumstellung.

 




1 Dr. med. Michael Worlitschek: Säure-Basen-Haushalt. Wie Sie Ihren Körper wirkungsvoll entsäuern. TRIAS Verlag in MVS Medizinverlag Stuttgart GmbH, 5. vollständig überarbeitete Auflage 2011, S. 68

2 Maria Lohmann: Das Säure-Basen-Kochbuch. Über 140 Genießer Rezepte: Entsäuern, entschlacken und wohlfühlen. TRIAS Verlag in MVS Medizinverlage Stuttgart GmbH, 5. Auflage 2014, S. 20 ff.

3 laut der Health Claims-Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates vom 20. Dezember 2006

4 Susanne Großmann: Der basische Mensch: Zurück zum natürlichen Ursprung der Gesundheit: Ein Anwenderbuch für die Praxis. Susanne Großmann, Printed by Amazon Distribution GmbH, Leipzig, 2014, Seite 11

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Basischer Bio-Kräutertee Basischer Bio-Kräutertee
Inhalt 100 Gramm (0,99 € * / 10 Gramm)
9,90 € *
TIPP!
arivosal Basenkapseln arivosal Basenkapseln
Inhalt 120 Stück (0,19 € * / 1 Stück)
22,90 € *